Kristallbestattung

Pauschalpreis ab 2.399 EUR inkl. MwSt.

Kristalbestattung

Kristallbestattung

Umfasst folgende Leistungen:

  • Abholung und Versorgung der/des Verstorbenen
  • Kiefernvollholzsarg
  • Sterbegewand
  • Sarginnenausstattung (inkl. Decke und Kissen)
  • Sargträger
  • Verwaltungsformalitäten (Krankenhaus, Standesamt, Meldeamt
  • Überführung zum Krematorium
  • Kühlung ab Abholung
  • Leichenschau im Krematorium
  • Gebühren für das Krematorium
  • Abmeldung bei Renten- und Krankenkasse
  • Überführung der Asche zur Beisetzung in die Schweiz
  • Naturbestattung in der Schweiz ohne Angehörige
  • Erstellung eines Erinnerungskristalls aus Ascheanteilen der/des Verstorbenen
  • Persönliche Übergabe des Kristalls
  • alle Kosten zur Erstellung des Erinnerungskristalls

Bei der anonymen Feuerbestattung – Baumbestattung wählt der Bestatter einen deutschen Friedhof aus,  auf dem die Urne in einem Wiesengrab /Baumbestattung  ohne Kennzeichnung bestattet werden soll. Den Zeitpunkt der Beisetzung legt die Friedhofsverwaltung fest.

Für die Hinterbliebenen entfallen dadurch jegliche Kosten für die Grabpflege, weshalb sich Viele noch zu Lebzeiten für diese Bestattungsart entscheiden. Bitte beachten Sie, dass in Deutschland die Sargpflicht gilt und somit auch bei einer Feuerbestattung/Baumbestattung  der Verstorbene in einem Sarg transportiert und eingeäschert werden muss.