ERDBESTATTUNG

Pauschalpreis 1.099 EUR inkl. MwSt.

  • Abholung des Verstorbenen vom Sterbeort
  • Hygienische Grundversorgung
  • Ankleiden des Verstorbenen
  • Pappelsarg natur inkl. Griffgarnitur
  • Deckengarnitur
  • Abmeldungen Krankenkasse, Rentenkasse, evtl. Witwenrentenvorschus
  • Überführung des Sargs zum Beisetzungsort

Unser Preisangebot umfasst 2 gebührenfreie Sterbeurkunden für amtliche Zwecke (Sozialversicherung, Krankenkasse usw.), die mit einem entsprechenden Vermerk versehen sind. Jedes weitere Exemplar kostet 12.- Euro. Ferner verstehen sich die Preise zzgl. des vom Arzt ausgestellten Totenscheins. Falls unser Unternehmen dafür aufkommen musste, werden wir Ihnen die Kosten in Rechnung stellen.

Viele Angehörige können auf diese Weise den Tod des geliebten Menschen am besten verarbeiten, vor allem wenn der Abschied am offenen Sarg erfolgt. Die Trauerfeier kann sehr individuell und sowohl nach den Wünschen des Verstorbenen als auch der Angehörigen gestaltet werden.

Es stehen mehrere Grabstätten zur Auswahl: Wahl-, Reihen- oder Wiesengrab. Alle Grabarten geben praktisch unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten und bieten den Hinterbliebenen einen festen Gedenkort. Ein Familiengrab kann das Gefühl der Zusammengehörigkeit auch nach dem Tod bestärken und damit Trost bewirken.