Bestattungsvorsorge

Die Bestattungsvorsorge bedeutet, dass Sie selbst bestimmen, wie und wo Ihre Bestattung durchgeführt wird. Somit regeln Sie das Notwendige und entlasten die Angehörigen, wenn die Zeit kommt.

 

Die Vorsorge ist nicht nur für ältere Menschen bestimmt. Mit einer Bestattungsvorsorge nehmen Sie die Verantwortung in die eigene Hand. Spezielle Anweisungen und Besonderheiten werden je nach Wunsch berücksichtigt.

 

Es gibt zwei übliche Varianten der Bestattungsvorsorge:

 

  • ein Vertrag mit der Bestattungsfirma (in diesem Fall die vorbezahlten Beiträge sind auf einem Treuhandkonto überwiesen, um die Finanzierung der Bestattung sicherzustellen),
  • eine Versicherung einkaufen, die je nach dem Anbieter die Organisation der Bestattung übernimmt.

 

Egal für welche Lösung Sie sich entschieden, die Dokumente sind vertrauensvoll behandelt. Denn die Diskretion und Verständnis stehen im Vordergrund. Wir beraten Sie ausführlich und professionell, falls Sie sich für die Bestattungsvorsorge entscheiden.